Wo ist meine Dose und wie sieht sie aus?

Aus aktuellem Anlass noch einmal, auf Eurer manchmal anscheinend auch verzweifelten Suche nach Internet zieht bitte keine Stecker aus Dosen und, selbst wenn das einer schon vor euch getan hat und nicht Ihr, verbindet bitte keine aus der Wand kommenden Kabel mit euren Geräten. Unter Umständen könnt Ihr dabei eure Geräte zerstören, da hier durchaus bis zu 24V Spannung anliegen kann. Euer Anschluss ist immer über eine  Netzwerkdose realisiert.

Also ein Beispiel, Ihr habt eine Doppeldose im Zimmer und auf einer Seite ist ein Kabel eingesteckt, dann lasst es bitte in der Dose. Diese Kabel haben in unterschiedlichen Wohnheimen unterschiedliche Funktionen, z.B.  Heizungssteuerung oder Klingel, aber sie haben nie eine Verbindung zum Forschungsnetz. Das Internet kommt dann aus der anderen Seite.